Wohnungsbrand in Offenbach-Bürgel

Am Freitag, gegen 18 Uhr, kam es aus bislang unbekannter Ursache in der Rumpenheimer Straße im Bereich der 140er Hausnummern zu einem Wohnungsbrand im 4. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses.

Bewohner konnte sich bei Wohnungsbrand in Bürgel retten

Der 33-jährige Wohnungsinhaber konnte sich auf den Balkon retten und wurde dort von der Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet. An dem Gebäude entstand ein Sachschaden im oberen fünfstelligen Bereich. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen