Über den Dächern von Offenbach – Aussicht aus dem City Tower

Der 2003 fertiggestellte Offenbacher City Tower ist mit einer Höhe von insgesamt 140 Metern und 32 Obergeschossen das höchste Gebäude der Stadt.

Bislang ist es nicht gelungen im City Tower eine erwähnenswerte Auslastung zu erzielen. Dass es sich um ein beeindruckendes Gebäude mit einer atemberaubenden Aussicht handelt, dürfte aber unbestritten sein.

Aussicht aus dem 29. Stock des Offenbacher City Towers

Glücklicherweise gibt es hin und wieder mal die Möglichkeit den City Tower zu betreten und die großartige Aussicht zu genießen. Für alle die diese Möglichkeit nicht haben, gibt es hier die Fotogalerie zum durchklicken dazu:

Ausblick über Offenbach bis in den Taunus und den Spessart

Aus dem 29. Stock des City Towers entdeckt man Dinge die man in Offenbach sonst eher selten zu Gesicht bekommt. So lässt sich der schöne Offenbacher Wilhelmsplatz von oben bestaunen oder auch das gerade in der Entwicklung befindliche Allessa-Areal, der Innovationscampus Offenbach, im Osten der Stadt. Über die Stadtgrenzen hinaus lässt sich sogar die Skyline der Nachbarstadt, der Taunus, der Spessart oder auch das Kraftwerk Staudinger in Großkrotzenburg entdecken.
Wer sich nicht durch die Bilder klicken möchte, kann sich dieses Video anschauen: