Apotheke zum Löwen spendet 5.000 Euro Freiwilligenzentrum Offenbach

Franziska Hoefer, Inhaberin der Apotheke zum Löwen, hatte für das Freiwilligenzentrum einen großen Scheck in Höhe von 5000 Euro dabei. „Meinem Team und mir sind das soziale Miteinander in unserer Stadt ein wichtiges Anliegen. Da das Freiwilligenzentrum mit seinen vielfältigen Projekten sehr dazu beträgt, möchten wir unsere diesjährige Weihnachtsspende diesem Verein zukommen lassen.“

FzOF-Geschäftsführerin Sigrid Jacob freut sich über die Zuwendung und die damit verbundene Wertschätzung. „Ob für das Integrationslotsenprojekt, Lernbegleiter, die Seniorenarbeit und das neue Rikscha-Projekt, es wird sich eine gute Verwendung finden.“ Mit der Apotheke zum Löwen gibt es seit Jahren eine gute Zusammenarbeit wie zum Beispiel bei der aktuellen Adventsfensteraktion (am 22.12. bei der Apotheke gemeinsam mit dem Verein Frauen helfen Frauen) oder dem sozialen Projekt „Marktplatz Gute Geschäfte“ bei der IHK, bei dem Organisationen und Unternehmen sich für gemeinsame Aktionen zusammengefunden haben. „Die Apotheke zum Löwen gehört zu den engagierten Unternehmen in der Stadt und das ist sehr wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt“, erwidert Sigrid Jacob das Lob.

Quelle: Stadt Offenbach
Foto: georg-foto, offenbach