9.289 Zuschauer erlaubt: OFC erwartet Rot-Weiß Koblenz

Freitagabend, Flutlichtspiel und das Feeling Bieberer Berg – Kickers-Fan was brauchst Du mehr? Pünktlich zum OFC-Punktspielstart im neuen Jahr ist es endlich wieder möglich, eine richtig große Kulisse auf Biebers Höhen zu genießen. Selbst die legendäre Waldemar-Klein-Stehtribüne ist wieder geöffnet. Kickers Offenbach startet in die Restsaison und alle OFC-Fans können unter 2G+-Bedingungen wieder live im Stadion dabei sein. Der Kartenvorverkauf läuft bereits auf vollen Touren.

Auf diese Meldung hat das Umfeld in um Offenbach gewartet und in der Tat hätte das Timing nicht besser für den OFC spielen können. Nachdem die Politik (Bund, Land, Kommune) grünes Licht für bis zu 10.000 Zuschauer (Block 17 bleibt geschlossen = 9289 Zuschauer) gegeben hat und sogar die in Offenbach so beliebten Stehplätze wieder beziehbar sind, können die Kickers-Fans aus allen Regionen wieder auf Ihren geliebten Bieberer Berg pilgern und rechtzeitig zum Punktspielstart gegen Rot-Weiß Koblenz den Berg zum Hexenkessel machen.

Um diesen so erfreulichen Status auch wirklich erhalten zu können ist es enorm wichtig, dass sich die OFC-Fans einmal mehr ganz vorbildlich an die den Umständen entsprechenden Rahmenbedingungen halten. Es gilt die 2G+-Regel sowie eine Maskenpflicht während des kompletten Stadionaufenthaltes. Letzteres muss und wird auch strengstens kontrolliert werden. Die VIP-Logen sind auf eine Kapazität von maximal 10 Personen pro Loge gedeckelt.

Der kaufmännische Leiter des OFC Andreas Mohr ist begeistert, dass der Berg wieder beben darf und er freut sich auf die tolle Freitagabend-Flutlichtatmosphäre: „Ich bin sicher, jeder OFC-Fan ist dankbar, dass er nun wieder dabei sein kann, und alle werden alles dafür tun, dass Offenbach nicht nur sportlich sondern auch fantechnisch einen tollen rot-weißen Abend feiern kann.“ 

ACHTUNG: Wer das Stadion am Bieberer Berg besuchen will, muss am Einlass einen Nachweis über seinen 2G+-Status in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis erbringen können.

Quelle: OFC