44 Schülerinnen und Schüler mit erfolgreichem Abschluss im Sana Klinikum Offenbach

Sie haben das Staatsexamen in der Tasche: 44 Schülerinnen und Schüler des Bildungszentrums am Sana Klinikum Offenbach haben im September ihre Abschlussprüfung als Gesundheits- und Krankenpfleger ODER als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger abgelegt. Schulleiter Jörg Noll  freut sich über die sehr guten Leistungen der Absolventen. Obwohl ein Teil der Ausbildung geprägt war durch Einschränkungen der jeweiligen Corona-Verordnungen und deshalb viel Organisation und neue Lösungen erforderte, haben alle Auszubildenden die ungewöhnliche Situation angenommen und mit Bravour gemeistert.

Großteil wird als Fachkräfte im Sana Klinikum Offenbach bleiben

Pflegedirektor Nils Dehe gratulierte den neuen Kolleginnen und Kollegen, die zu einem Großteil als Fachkräfte im Sana Klinikum Offenbach bleiben werden. Er wünschte allen Examinierten einen guten Start in einen Beruf mit Perspektiven und einem attraktiven, vielfältigen Anforderungsprofil. Er ermunterte die Absolventen, sich nicht mit dem Erreichten zufrieden zu geben. „Sie stehen am Anfang Ihrer beruflichen Karriere. Bleiben Sie nicht stehen, sondern nutzen Sie das vielfältige Weiterbildungsangebot am Sana Klinikum.

Das Bildungszentrum des Sana Klinikums Offenbach hat insgesamt 193 Ausbildungsplätze in den Pflegeberufen. Das neue Ausbildungsjahr beginnt jeweils am ersten Oktober oder für die Krankenpflegehilfe am ersten April jeden Jahres.

Quelle: Sana Klinikum Offenbach GmbH